• Versandkostenfrei ab € 60,00 in Deutschland und Österreich
  • Schnelle Lieferung
  • 100% Geld-zurück Garantie
  • Kauf auf Rechnung!

Online-Shop für tolle Bademode - Bikinis, Tankinis und Badeanzüge in großer Auswahl


 

Keine Verzögerungen bei Ihren Bestellungen!

Wir stellen ab sofort den Versand auf GLS um: Aufgrund des unbefristeten Streiks der Deutschen Post und DHL versenden wir ab sofort mit GLS, damit Sie sicher gehen können, dass Ihre Bestellung mit üblichen Lieferzeiten bei Ihnen ankommt und nicht in einem Verteilzentrum liegen bleibt!

 

Anita Damen Badeanzug rot Seafolly Damen Bikini SoundwaveLidea Damen Badeanzug StreifenSunflair Damen Bikini blau

Watercult Damen Bikini Streifen buntSeafolly Badeanzug schwarz mit aufgedrucken AnanasAnita Rosa Faia Damen Bikini FlowerprintSunflair Damen Badeanzug blau gelb

Herzlich willkommen bei Bikini & Co! Bikini & Co ist der Online-Shop für tolle Bademode in exzellenter Qualität für Damen und Herren.
Bikini & Co bietet eine riesige Auswahl an Bikinis. Tankinis, Badeanzügen, Badeshorts für den Strand oder für das Schwimmbad!

 

Exklusiv bei Bikini & Co: die besten Marken für Deine Bademode

Bikini 2015

Wir bei Bikini & Co haben uns voll und ganz der Bademode verschrieben. Unsere Passion ist Ihr Einkaufserlebnis für Bademode. Dabei bieten wir unseren Kundinnen und Kunden selektiv ausgewählte Marken, die hervorragende Qualität, Passformen und Styles bieten. Welt-Marken wie Sunflair, Lidea, Anita, Watercult, Cyell, Beachlife oder Seafolly und viele andere sind seit vielen Jahren am Markt. Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Bereich Bademode, bieten wir die richtige Auswahl für Damen mit großen Cups, großen Größen oder Problemzonen. Dabei verkaufen wir nur Lagerware. Das bedeutet für unsere Kundinnen eine schnelle Lieferzeit. Bereits in wenigen Tagen können Sie schon Ihren Bikini 2015, oder Ihren Badeanzug oder Tankini tragen. Für die richtige Auswahl verwenden Sie bitte die Filtermöglichkeiten auf der linken Seite. Damit erhalten Sie Ihre richtige Auswahl an Cups und an Konfektionsgröße. 

Die Bikini 2015-Mode

In diesem Jahr ist Bademode in hellen und leuchtenden Farben in. Indianische oder arabische Musterungen, Streifen in allen Varianten, aber auch Blüten- und Blumenmuster, Animal-Prints, graphische Muster und Tupfen zeichnen einen Zweiteiler der aktuellen Saison aus. Die Formen bleiben natürlich gleich. Egal ob Bügel-Bikini, Neckholder, Reifen, Push-Up oder Triangel, bei Bikini & Co haben Sie genau die richtige Auswahl. Neu sind unterschiedlichste Tragevarianten von ohne Träger, mit normalem Träger, Träger hinten über Kreuz, Träger vorne über Kreuz, Neckholder und Doppelnheckholder. Schon in wenigen Tagen können Sie Ihren neuen Bikini anprobieren und danach in der Therme, im Schwimmbad oder auch am Strand oder Pool tragen.

Wer erfand den Bikini?

In der römischen Antike trugen Frauen bereits Bikini-ähnliche Zweiteiler in den römischen Thermen. Das belegen Malereien und Skulpturen in alten Badhäusern. Natürlich hatte diese Mode noch keine Cups oder Träger bei den Oberteilen. Aber Ähnlichkeit war natürlich mit der heutigen Bademode bereits da. Der Erfinder des Bikinis der Neuzeit ist jedoch der Franzose Louis Réard, der in der Nachkriegszeit die neue Bademode erfand. Waren früher Damen nur mit Badekleidern in Beinlänge und nach dem ersten Weltkrieg mit hochgeschlossenen Badeanzügen am Strand, so kam erst nach dem zweiten Weltkrieg freizügigere Bademode auf. Réard nannte seine Erfindung nach dem Bikini-Atoll, wo die Amerikaner Atom-Versuche unternahmen und damit laufend in der Presse und im Radio waren. Mit seinem Patent wurde es allerdings nichts, weil andere Hersteller immer neue Modelle und Formen erfanden und somit keine Einheitlichkeit bei den Zweiteilern gefunden wurde. Glamour-Girls wie Marilyn Monroe oder Brigitte Bardot sorgten für den Siegeszug des Bikini rund um die Welt. Weltbekannte Models oder Stars zeigen sich immer noch gerne im weltbekannten Zweiteiler, um ihre Körper perfekt der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dadurch ist der Bikini zum wohl bekanntesten Kleidungsstück geworden, das auf der ganzen Welt nicht mehr wegzudenken ist. Tausende Marken nehmen sich weltweit der trendigen und freizügigen Bademode an. Weltweit können jedoch nur wenige Labels herausragende Qualität und perfekte Passformen anbieten.